Das kleine Motorikspiel


Das Spiel besteht aus Karten mit motorischen Übungen. Entwickelt zusammen mit Dr. Oliver Ludwig, wissenschaftlicher Leiter des Projektes Kid-Check der Universität des Saarlandes.

Ziel

Hintergrund

86 % der Kinder und Jugendlichen können nicht 1 Min. einbeinig auf einer T-Schiene balancieren.
43% der Kinder + Jugendlichen erreichen nicht das Fußsohlenniveau beim Rumpf- beugen.
35% der Kinder + Jugendlichen können nicht 2 od. mehr Schritte rückwärts balancieren.
(Studiendurchführung 2003-2006, KiGGS, mit dem vom Bundesjugendministerium finanzierte Motorik-Modul (MoMo). Zustand körperlicher Aktivität & motorischer Leistungsfähigkeit von 4.529 Kindern und Jugendlichen zwischen 4 & 17 Jahren, Bewegung im Alltag. Zusätzlich wurden ihre Aus- dauer, Kraft, Koordination, Beweglichkeit und ihr Reaktionsvermögen getestet)

Monster Mo + die Bergtiere

Monster Mo begleitet „Das Motorikspiel“ zusammen mit den Bergtieren, die auf- grund ihres Lebensraumes eine ausgeprägte Bewegungsfertigkeit entwickelt haben.

facebook dawanda
Bestellen bestellen
Impressum Versandkosten AGBs Widerrufbelehrung